Politik hacken, zwei Filme, viele Beispiele

Die Yes-Men regeln die Welt. Die Yes-Men sind zwei (?) etwa 300 sehr sympatische Politikhacker und man sollte, auch ohne Interesse am Hacken oder an Politik diesen Film gesehen haben. Neben der Politik werden auch die Medien gehackt: mit falschen Websites lassen sich die Yes Men auf Pressekonferenzen und zu Live-Schalten einladen, sprechen stellvertretend für große Konzerne und bringen sie in die unangenehme Lage angekündigte gute Taten öffentlich zu revidieren. (deutsche Version von arte)

 

Anschließend eine interessante Stunde Vortrag Politik hacken mit humorvollen Beispielen vom 28c3. Gut durchdacht zeigen uns Alexander Müller und Montserrat Graupenschläger wo es überhaupt Ansatzpunkte gibt, was gemacht wurde und welche Effekte Öffentlichkeit haben kann. (auf deutsch vom 28c3)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: